March 4, 2017

Practice Makes Perfect Basic Latin (Practice Makes Perfect by Randall Childree

By Randall Childree

Learn the Latin you wish. achieve the language abilities you want.

Practice Makes excellent: easy Latin is a relied on better half on your Latin studying adventure. In all the 41 bite-sized classes, writer Randall Childree explains one or language suggestions and helps them with many transparent examples. those classes are purposely brief so that you can whole them in twenty mins or much less, and you'll pass at a velocity that works for you. A complete thesaurus of phrases usually present in Latin speeches, poems, histories, and performs is a different feature.

With 164 routines, you'll get lots of perform, perform, perform utilizing your new talents. no matter if you're studying by yourself or taking a starting Latin type, Practice Makes ideal: uncomplicated Latin can assist you construct your confidence.

Practice Makes excellent: uncomplicated Latin may help you master:

  • Basic grammar
  • High-frequency vocabulary
  • Declensions and conjugations
  • Numbers
  • Imperative and subjunctive moods
  • Irregular verbs
  • And more

Show description

Read more
March 4, 2017

Das Deutschlandbild in der italienischen by Francesca Cavaliere

By Francesca Cavaliere

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, be aware: 1,0, Universität Potsdam (Romanistik), Veranstaltung: Das Bild Deutschlands und der Deutschen in der italienischen Literatur und im movie, Sprache: Deutsch, summary: Wie sich diese angespannte scenario in der italienischen „Gastarbeiterliteratur“ um 1980 niederschlägt und welches Deutschlandbild dort beschrieben wird, soll Gegenstand der vorliegenden Arbeit sein.

Dabei soll deutlich gemacht werden, dass gerade die italienische „Gastarbeiterliteratur“ zu dieser Zeit als Sprachrohr für alle in Deutschland lebenden Gastarbeiter gedient hat, indem sei auf die bestehenden Probleme des Zusammenlebens von Deutschen und „Gastarbeitern“ aufmerksam gemacht hat. Dabei wird ein oft negatives Deutschlandbild gezeichnet, das jedoch nur im Vergleich mit dem dort vermittelten passiven Selbstbild der „Gastarbeiter“ verstanden werden kann. So korreliert beispielsweise die fehlende Integrationsbereitschaft der Deutschen mit dem mangelnden Engagement der Gastarbeiter ihre place gegenüber den Deutschen durchzusetzen.

Um dies darzustellen, ist es zunächst wichtig zu klären, welche historischen Umstände zur Entwicklung der so genannten „Gastarbeiterliteratur“ geführt haben. Unter welchen Bedingungen und mit welchen Erwartungen kamen die Gastarbeiter in die Bundesrepublik?

Im zweiten Schritt soll geklärt werden, was once guy heute unter dem Begriff „Gastarbeiterliteratur“ versteht. Welche Funktion und Wirkungsabsicht hat die „Gastarbeiterliteratur“? Welche literarischen Kriterien gelten für dieses Genre?

Im textanalytischen Teil der Arbeit stehen dann zwei ausgewählte Gedichte der Italiener Gino Chiellino und Franco Biondi im Mittelpunkt. Wichtig zu klären, ist hier, welche Perspektive der Sprecher des Gedichts einnimmt. Wie werden die Deutschen, wie die „Gastarbeiter“ dargestellt? In welchem Verhältnis stehen beide Gruppen zueinander? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es? Auf welche Probleme des Zusammenlebens wird hingewiesen?

Show description

Read more
March 4, 2017

Lesestandards in Lehrwerken: Analyse der Textbeschaffenheit by Jennifer Koch

By Jennifer Koch

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, observe: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, summary: „Hurra! Wir verblöden“ so stellt die Zeitschrift »Der Spiegel« das Bildungsniveau der deutschen Schüler im internationalen Vergleich dar. Demnach könnten deutsche Schüler „schlecht lesen, unzureichend rechnen [und] Probleme lösen schon gar nicht.“ Dennoch ist diese Aussage keineswegs überraschend, denn mit der Ver-öffentlichung der Ergebnisse der PISA-Studie aus dem Jahre 2000 verfiel das deutsche Schulsystem in eine schwere Sinnkrise. Nicht umsonst ist allgegenwärtig vom „PISA-Schock“ zu lesen und zu hören. Alarmierend bei der Veröffentlichung der Ergebnisse warfare insbesondere das schlechte Lesevermögen der deutschen Schüler. In der nachfolgenden Zeit wurden daher unterschiedliche Konzepte und Forderungen entwickelt, die sich diesem challenge widmeten, und versuchten für dieses Lösungsansätze zu liefern. Auch die Lehrwerke passten sich den neuen Anforderungen, die sie hinsichtlich der Förderung der Lesekompetenz bewältigen mussten, an. Doch inwiefern ist es den Lehrbuchautoren gelungen, sich den criteria in den Lehrwerken anzunähern? Wie setzen sie die neuen Forderungen um? Und können die Texte wirklich den Anforderungen gerecht werden?
Um sich diesen Fragen anzunähern, erscheint es zunächst von großer Wichtigkeit den Begriff Lesekompetenz, wie ihn PISA versteht, zu definieren. Dabei werden auch die entscheidenden Einflussfaktoren der Lesekompetenz berücksichtigt. Von dieser Grundlage ausgehend, werden zwei Lehrwerke einer expliziten examine hinsichtlich der Beschaffenheit der Texte und der Anforderungen, die die Texte an die Leserin und den Leser stellen, erfolgen. Denn insbesondere Textbeschaffenheit und Leseanforderung sind Eigenschaften, deren Schulung auch mittels des Gebrauchs guter Lehrwerke erfolgt.

Show description

Read more
March 4, 2017

Deutsch als Fremdsprache in Griechenland. Anwendbarkeit der by Eleni Vlachou

By Eleni Vlachou

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, , Sprache: Deutsch, summary: Folgende in mehreren Kapiteln strukturierte Arbeit, befasst sich im Großen und Ganzen mit der Grammatik und ihre Vermittlung im FSU. Ziel der Arbeit ist die Auseinandersetzung mit der didaktischen Grammatik und ihre Beziehung zu den Grammatiktheorien darzustellen und zu beschreiben.

Die Arbeit beginnt mit der Deskription der Facetten bzw. der Kategorien der Grammatik, der Modelle der grammatischen Beschreibung (Grammatiktheorien) und der grammatischen Komponenten (Sprachebenen).

Im weiteren Verlauf wird das Lehrwerk „Magnet A2-Deutsch für junge Lerner“ beschrieben.

Danach wird das grammatische Phänomen des Perfekts, in Anlehnung an die verschiedenen Sprachebenen, die Grammatiktheorien und die didaktische Grammatik dargestellt.
Es folgen die Kommentierung bzw. Reflexion der didaktischen Anwendbarkeit der Grammatiktheorien im Lehrwerk aufgrund der Merkmale der didaktischen Grammatik und der Faktoren der Umformung einer linguistischen Grammatik in eine didaktische.

Show description

Read more
March 4, 2017

Spanish Language Book by Diosdado Corrales

By Diosdado Corrales

This e-book is meant to aid beginners of Spanish of their language acquisition. the reasons, movies, routines, caption recordings and self-evaluation throughout the studying method are the main important actions incorporated during this e-book. present model is an interactive variation whilst learner makes a decision to paintings on-line. thus the writer is aiming to supply the hyperlink by means of contacting him after paying for the book.
The content material of this e-book is displayed in 4 separated booklets released in Amazon lower than the subsequent titles:
Spanish Language e-book - point 1
Spanish Language book - point 2
Spanish Language ebook - Intermediate Level
Spanish Language publication - complex Level

Show description

Read more
March 4, 2017

Wörterbuch Deutsch - Englisch Niveau A2: Lernwortschatz für by Marlene Milena Abdel Aziz-Schachner,Marlene Milena Abdel

By Marlene Milena Abdel Aziz-Schachner,Marlene Milena Abdel Aziz - Schachner

Lernwortschatz für Integrations - Deutschkurs -TeilnehmerInnen

Gutschrift:
===========
5 Unterrichtsstunden according to Internet
1 Monat Fernlehrgang in keeping with E-Mail
gültig bis 31.12.2013

Wörterbuch mit:
Substantive/Nomen:
==================
- Artikeln (der-die-das),
- Pluralformen,
- Endungen, Regeln zur Pluralbildung,
- Fällen (Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ)
- Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten

Verben:
=======
- Infinitiv
- Stammvokalwechsel in verkürzter shape
(z.B. a – i – a für fangen – fing – gefangen)
- Stammformen
1. Stammform: Infinitiv
2. Stammform: 1. individual (ich) Singular Präsens
3. Stammform: 1. individual (ich) Singular Präteritum
4. Stammform: 1. individual (ich) Perfekt / Partizip II

- haben oder sein beim Perfekt
- Modalverben
- Konjugationsnummern
(Verweis auf die Verbliste der "PONS Verbtabellen Plus DEUTSCH")
- Worttrennung
- reflexive Verbformen
- Präfixen und Trennbarkeit
- Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten

Adjektive:
==========
- Steigerungsformen
- Antonyme (Gegenteile: hart - weich)
- Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten

Sonstige Wortarten
==================
- Adverbien
- Interjektionen
- Konjunktionen
- Numerale
- Präpositionen
- Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten

Was lernen Sie mit A2?
======================
- die wichtigsten Informationen in alltäglichen Gesprächen verstehen, aber auch kurze Ansagen aus dem Radio oder Mitteilungen am Telefon,
- die wichtigsten Informationen aus kurzen Zeitungsartikeln, alltagsbezogenen Anzeigen und öffentlichen Hinweistafeln entnehmen,
- in Geschäften, bei Banken oder Ämtern übliche Formulare ausfüllen,
- Mitteilungen schreiben, die sich auf Ihr unmittelbares Lebensumfeld beziehen,
- sich im Gespräch vorstellen und über die eigene Lebenssituation austauschen,
- in Gesprächen Fragen zu Alltagsthemen stellen und beantworten,
- in Alltagsgesprächen etwas vereinbaren oder aushandeln.

Show description

Read more
March 4, 2017

Finnska Orðasafnsbók: Aðferð Byggð á Málefnum (Icelandic by Pinhok Languages

By Pinhok Languages

Ertu lengra kominn nemandi í leit að nýjum orðaforða ? Eða einfaldlega sérfræðingur á ákveðnu sviði í leit að umfangsmiklum orðaforða varðandi tiltekið málefni? Þá er þessi bók rétt fyrir þig. Þessi orðasafnsbók veitir þér orðasöfn með miklum smáatriðum, öll röðuð eftir málefnum svo að þú getur auðveldlega valið og kosið hvað þú lærir fyrst.

Ekki viss hvar þú vilt byrja? Við mælum með að þú vinnir fyrst í gegnum kaflann með sögnum, lýsingarorðum og setningum. Þetta mun gefa þér góðan grunn fyrir frekara nám og nú þegar nægan orðaforða fyrir einföld samskipti.

Show description

Read more
March 4, 2017

Syntax-Phonology Interface: Argumentation from Tone Sandhi by Hongming Zhang

By Hongming Zhang

This e-book facilities on theoretical problems with phonology-syntax interface according to tone sandhi in chinese language dialects. It makes use of styles in tone sandhi to review how speech may be divided into domain names of assorted sizes or degrees.


Tone sandhi refers to tonal alterations that ensue to a chain of adjoining syllables or phrases. the dimensions of this series (or the area) relies on different factors, specifically the syntactic constitution of the phrases and the unique tones of the phrases. chinese language dialects provide a wealthy physique of knowledge on tone sandhi, and accordingly nice facts for reading the phonology-syntax interface, and for studying the ensuing degrees of domain names (the prosodic hierarchy).


Syntax-Phonology Interface: Argumentation from Tone Sandhi in chinese language Dialects is an exceptionally beneficial textual content for graduate scholars and students within the fields of linguistics and chinese language.

Show description

Read more
March 4, 2017

Tuvaluan: A Polynesian Language of the Central Pacific. by Niko Besnier

By Niko Besnier

Tuvaluan is a Polynesian language spoken by means of the 9,000 population of the 9 atolls of Tuvalu within the crucial Pacific, in addition to small and transforming into Tuvaluan groups in Fiji, New Zealand, and Australia. This grammar is the 1st precise description of the constitution of Tuvaluan, one of many least well-documented languages of Polynesia. Tuvaluan will pay specific consciousness to discourse and sociolinguistics elements at play within the structural association of the language.

Show description

Read more
March 4, 2017

Visuelle Medien: Spielerisch mit Bildern Wortschatz lernen by Truc Quynh Tran

By Truc Quynh Tran

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, observe: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, summary: Ein altes chinesisches Sprichwort besagt: „Ein Bild sagt mehr als tausend Wörter“.
Zumindest auf den ersten Blick sind Bilder leichter zu verstehen als Texte.
Besonders im Bereich des Fremdsprachenunterrichts gewinnen Bilder immer mehr an Bedeutung. In den modernen Lehrwerken sind zahlreiche Bilder zu sehen.
Sie bieten vielfältige Möglichkeiten für den Unterricht an. Bei der Wortschatzvermittlung sind Bilder nicht wegzudenken. Nach wie vor ist das Wortschatzlernen ein großes Lernproblem für viele Lernende. Ich möchte mich in meiner Arbeit damit auseinandersetzen, wie guy mit Bildern spielerisch den Wortschatz vermitteln kann. Die vorliegende Arbeit stellt einen Weg der Wortschatzvermittlung durch die Kombination zwischen Bildern und Spielen vor, der die Interessen der Lernenden anspricht und ihnen Spaß macht.
Im ersten Kapitel dieser Arbeit wird es um den Wortschatz gehen. Zuerst wird erklärt, used to be Wortschatz ist. Dann gehe ich auf die Bedeutung der Wortschatzarbeit für den Fremdsprachenunterricht ein. Schließlich folgen die verschiedenen Wege der Wortschatzvermittlung.
Im nächsten Kapitel wird zunächst eine Definition von Spiel herausgearbeitet.
Anschließend wird die Rolle der Spiele im Fremdsprachenunterricht erläutert.
Danach werden die Spielformen und ihre Charakteristika vorgestellt.
Das dritte Kapitel möchte ich den verschiedenen Spielen mit Bildern widmen, mit denen der Wortschatz vermittelt und geübt wird.
Zum Schluss erfolgt eine Zusammenfassung, die den Erfolg des Bildereinsatzes bei der Wortschatzvermittlung aufzeigt.

Show description

Read more